Der Cage-Test: Beurteilung von Alkoholkonsum

Mit dem Cage*-Test können alle Personen ihre Beziehung zum Alkohol selbst beurteilen durch die Beantwortung einfacher kurzer Fragen. Der Cage-Test beschränkt sich auf diese vier Fragen:

 

    • Hatten Sie schon mal das Gefühl, dass Sie Ihren Alkoholkonsum reduzieren sollten?
    • Haben Sie sich schon darüber aufgeregt, wenn andere Leute Ihr Trinkverhalten kritisierten?
    • Hatten Sie wegen Ihres Alkoholkonsums schon Gewissensbisse?
    • Haben Sie am Morgen nach dem Erwachen schon als erstes Alkohol getrunken, um Ihre Nerven zu beruhigen oder den Kater loszuwerden

Zwei bejahende Antworten und mehr weisen darauf hin, dass Probleme existieren könnten im Zusammenhang mit übermäßigem Alkoholkonsum. Die Wahrscheinlichkeit eines Alkoholmissbrauchs liegt bei 62 % bei einer bejahenden Antwort und bei 89 % bei zwei bejahenden Antwort und bei 89 % bei zwei bejahenden Antworten. Bei drei und vier bejahenden Antworten beträgt die Wahrscheinlichkeit 99 %.

Dieser Test wird als Kurztest bei Ärzten eingesetzt und soll anregen, sich mit dem Thema zu beschäftigen.

Neue Ideen entstehen in den Köpfen

Blick_in_den_Spiegel
Nass_im_Kopf
city-642229_1280
returnLogo300grey-web-
Wir machen....